Läsplatser

Läsplatser

I forgårs udkom mine nye digte; Endnu er dagen ikke spildtTurbine Forlaget (Ritzau got it), og i går var jeg i Skønlitteratur på P1 og læse fra bogen og tale om den. I morgen udkommer så Läsplatser i Finland, i Stewe Claesons svenske oversættelse på Ellips Förlag. I den anledning lancerer jeg bogen på bogmessen i Helsinki og optræder også i finsk radio – det har jeg af gode grunde endnu ingen links til. Men skægt! At Læsesteder nu også findes i Finland, der jo faktisk fylder en del i den bog.

OSTSEEDIALOGE V

15 May 2019 – 20:00
Ausland, Berlin
Uljana Wolf (Berlin) –  Martin Glaz Serup (Kopenhagen)
Moderation: Hans-Joachim Neubauer
Beginn: 20 Uhr I Eintritt: 6,- € / ermäßigt: 4,- €
Ostseesprache sucht Ostseeherz. In Martin Glaz Serups Langgedicht Feld
sucht ein Feld zwischen zwei Meeren mit seiner eigenen Stimme nach sich
selbst. Wenn Uljana Wolf und Martin Glaz Serup sich begegnen, migrieren
Worte wie Menschen durch Gebiete aus Wasser – wie Dünen. In der
Kindheit hing an diesen knallbunten Stränden das Herz aller, wie an
einer Drachenschnur. Die Ostsee war ein extremer Sehnsuchtsort und für
viele auch das Ende der Welt. Wird eine Sprachlandschaft dadurch zu
einem Meta-Meer? Hans-Joachim Neubauer wandert mit den beiden durch ihre
aktuellen Texte und spricht mit ihnen über die Diversität des
Elementaren.
Die Veranstaltung erfolgt mit Simultanübersetzung ins Deutsche.

Beyond the Sentence – Stein as Open Text

April 6th, 2019, Amsterdam
A co-production of Gertrude Stein European Network, Perdu and Institute for Cultural Inquiry (ICON)’s Modern and Contemporary Literature Research Group (Utrecht University)
Praktisch
Doors open: 10:30
Start: 11:00
Entrance: €12 / €10 (discount)
Met
– More here